Barbera d'Alba DOC Scarrone Vigna Vecchia 2016 VIETTI

Barbera d'Alba DOC Scarrone Vigna Vecchia 2016 VIETTI
44,35 €
0,75 l • 59,14 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1000460

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Barbera
Jahrgang: 2016
Parker Punkte: 94
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 17°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 15,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Vietti, Piazza Vittorio Veneto, 12060 Castiglione Falletto / Italy

Beschreibung

Barbera d'Alba DOC Scarrone Vigna Vecchia 2016 VIETTI

Farbe: Dunkles Rubinrot mit purpurnen Reflexen.

Nase: Barbera mit Rallyestreifen wäre der passende Ausdruck für den 2016 Scarrone Vigna Vecchia von Vietti. Gewachsen an bis zu 100jährigen Rebstöcken vereint er Frucht und Kraft in der Nase. Tiefgründig und komplex entblättert er sich Stück für Stück: Eine Kaskade Kirschen eröffnen das Rennen, gefolgt von Holunder, Brombeeren und etwas dunkler Schokolade nebst Blutorangenzesten in der Kopfnote.

Mund: Die Opulenz der Nase bündelt sich im Antrunk schnell zum finessenreichen Trunk. Der leuchtende, lineare Säurenerv fokussiert das satte Maul voll Frucht, die Extraktsüße wird umfasst von reifen, seidig-eleganten Gerbstoffen, die das kraftvolle Gesamtpaket bändigen. Die Aromen der Nase spiegelt sich am Gaumen und begleiten ihn ins lange, vibrierende Finale.

Verkostungsnotiz von vom 07.11.2018, Copyright Sebastian Bordthäuser

Vietti ist zweifelsohne einer der besten Erzeuger im Piemont. Vietti war Vorreiter in der Erzeugung von terroirbezogenen Lagen-Barolo und Babaresco. In einer Zeit als die traditionelle Vorstellung eines Barolo oder Babaresco immer ein Lagen-Cuvée war, wollte Vietti das besondere Potential seiner Toplagen zum Ausdruck bringen und baute sie als Einzellagenweine aus.

Aber nicht nur bei den Spitzenweinen aus Nebbiolo ging das Weingut mutige Schritte. Vietti ist zudem bekannt für seine außergewöhnlichen Einzellagen-Barbera und seinen Arneis. Dass der heute im Piemont diese Renaissance erlebt und nicht mehr wegzudenken ist, verdankt er auch Vietti. Schon seit Jahren bearbeitet das Weingut seine Weinberge biologisch. Nun lässt es sich auch zertifizieren. Honoriert wird das Qualitätsbestreben immer wieder mit absoluten Spitzenbewertungen im Gambero Rosso, von Parker oder Galloni.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.