Blaufränkisch Manila 2016 NITTNAUS ANITA & HANS

Blaufränkisch Manila 2016 NITTNAUS ANITA & HANS
21,00 €
0,75 l • 28,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264734

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Blaufränkisch/Lemberger
Jahrgang: 2016
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2021
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 6,7 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 12,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Weingut A & H Nittnaus, Untere Hauptstraße 49, A-7122 Gols / Austria

Beschreibung

Blaufränkisch Manila 2016 NITTNAUS ANITA & HANS   
 
Farbe: Dichtes Violett Rot bläuliche Aufhellungen zum Rand hin.
 
Nase: Der 2016er Blaufränkisch Manila zeigt sich puristisch und inspirierend mit
reiner Frucht, die an dunkle junge Beeren, Cassis und Sauerkirschen
denken lässt. Trotz seiner Jugend, er benötigt viel Luft, bemerken wir
bereits jetzt frische Kräuter und dunkle Blüten. Mit etwas Geduld eröffnen
auch in seinem jugendlichen Stadium seine steinigen und mineralischen
Duftnoten die den Gesamteindruck prägnant einfassen.
 
Gaumen: Die erfrischende und animierende Stilistik des 2016er Blaufränkisch Manila
begegnet uns auch auf der Zunge. Sanft und saftig gleitet er in den
Schlund hinab. Erneut ist sind es die pure Fruchtfülle und die frischen
Kräuternoten die seinen Charakter bestimmen. Puristische Gerichte ohne
große Schnörkel finden mit ihm Ihr passendes Pendant!


Verkostungsnotiz von vom 20.03.2017, Copyright Christina Hilker

"Wir wollen nicht mehr und nicht weniger, als Weine erzeugen, die nur aus Erde, Sonne, Luft und Wasser bestehen", so lautet das Motto von Anita und Hans Nittnaus.

Das sympathische Winzerehepaar aus Gols am Neusiedler See gehört zu den Mitbegründern der biodynamischen Winzervereinigung RESPECT. Die Natur bestimmt den Charakter ihrer Weine, Herkunfts- und Lagencharakteristik stehen im Mittelpunkt. Die 35 ha Rebfläche sind zu 90% mit Rotwein- und der Rest mit Weißweinreben bestockt. Nicht nur um Gols, sondern auch auf der anderen Seite des Neusiedler Sees, im Leithagebirge, bewirtschaftet die Familie Weinberge. Auf Muschelkalk, Glimmerschiefer und Quarzit reifen hier sehr terroirbezogene, mineralische Weine.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte