Cabernet Sauvignon Riserva Sass Roa 2016 LAIMBURG

Der ladinische Name stammt aus der Sagenwelt der Dolomiten und bedeutet:Glühend roter Stein im bleichen Fels.
22,20 €
0,75 l • 29,60 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1233694

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2016
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2029
Trinktemperatur: 18°C
Säuregehalt: 5,1 g/l
Restsüße: 3,7g/l
Alkoholgehalt: 15,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Landesweingut Laimburg, Laimburg 6, 39040 Auer-Pfatten / Italy

Beschreibung

Cabernet Sauvignon Sass Roa LAIMBURG 
 
Die Farbe ein Dunkelpurpur mit granatroten Reflexen. Das Bukett ein Hauch von schwarzer Johannisbeere und Melisse, begleitet von den Lohestoffen der Eiche. Groß in seiner Struktur. Reich an Gerbstoffen und lang anhaltend; trocken.

Lage: Ölleiten in Kaltern, Südosthang auf 300 m ü. d. M.
Boden: Moränenboden und sandiger Lehmboden
 



Landesweingut Laimburg

Grundsatz des Südtiroler Landesweinguts ist es, den Charakter der Traube in das Glas zu bringen.  Die Laimburg-Weine werden daher in zwei Weinlinien mit unterschiedlicher Stilistik eingeteilt und ausgebaut.

Die Gutsweine sind traditionelle, im Edelstahlfass, teilweise auch in großen Eichenholzfässern ausgebaute, rebsortentypische Jahrgangsweine.
Die Burgselektion steht für die besonders individuellen, vorwiegend im kleinen Eichenholzfass ausgebauten oder selektionierten Weine des Landesweinguts.

Alle Weine der Burg-Selektion besitzen einen Namen, um Eigenständigkeit und Persönlichkeit zu vermitteln. Die Namen selbst haben ihren Ursprung in der ladinischen Sagenwelt und sind Ausdruck des besonderen kulturellen Erbes in Südtirol. Der Klang der Namen (mit ihrer Akzentuierung) und deren Bedeutung unterstreichen zudem den Charakter der Weine.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte