Chardonnay Saint-Veran Climate La Bonnode 2019 LA SOUFRANDIERE

Chardonnay Saint-Veran Climate La Bonnode 2019 LA SOUFRANDIERE
33,00 €
0,75 l • 44,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1002465

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Chardonnay
Jahrgang: 2019
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2031
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 6,1 g/l
Restsüße: 2 g/l
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01

Beschreibung

Farbe: ausgeprägtes Strohgelb

Nase: Der 2019er Climat La Bonnode zeigt sich reif und rund mit deutlichen
Noten von reifen gelben Birnen und Äpfeln, weißen Blüten und
ätherischen Ölen, wobei sich hier Orangenöl, Zitronenöl und Minze
verbinden. Begleitet wird dies von Melonen, Sahne, einigen wenigen
gerösteten Nüssen und einer kühlen steinigen Note.

Gaumen: Was im Duft so üppig wirkt und sich auch am Gaumen durchaus reif und
gelbfruchtig zeigt, liefert enorm viel Kraft und zudem viel Druck und
Frische. Das ist ein jetzt schon beeindruckend stimmiger Saint-Véran mit
einer agilen Säure, mit Mineralität und knackigen Komponenten. Zugleich
findet sich eine sahnige Textur in Verbindung mit den schon erwähnten
Fruchtkomponenten, der leichten Nussigkeit und einem Hauch von
Moschus.

 

Verkostungsnotiz von Christoph Raffelt vom 26.03.2021, Copyright Christoph Raffelt

Seit die junge Generation im Jahre 2000 die 1947 vom Großvater väterlicherseits gegründete Domaine übernommen hat, geht es mit dem Weingut steil und stetig bergauf. Die Vielzahl an Lobeshymnen der internationalen Weinfachpresse bestätigt diese Entwicklung eindrucksvoll. Gleich nach dem Start haben die jungen Gebrüder Bret auf biologische und biodynamische Bewirtschaftung umgesattelt und sind seit 2006 bio-zertifiziert. Jüngst haben sie fünf Hektar Weinberge in verschiedenen Lagen übernehmen können, die alle bereits bio-zertifiziert waren.

Jean-Guillaume und Jean Philipe Bret bleiben ständig am Ball, sind immer präsent im Weinberg und überlassen nichts dem Zufall. Ihre Weine zeichnen sich daher durch absolute Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau aus. Alle Weine durchlaufen die malolaktische Gärung, sind sehr mineralisch und präzise.