Chardonnay Saint-Veran La Combe DesRoches 2018 LA SOUFRANDIERE

Chardonnay Saint-Veran La Combe DesRoches 2018 LA SOUFRANDIERE
29,00 €
0,75 l • 38,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1001883

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Chardonnay
Jahrgang: 2018
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 5,5 g/l
Restsüße: 3 g/l
Alkoholgehalt: 13,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01

Beschreibung

Farbe: Leuchtendes, helles Goldgelb mit silbrigen Reflexen.

Nase: Der 2019er Saint Véran Cuvée La Combe des Roches zeigt sich mit
offener Nase, die an eingelegte Äpfel, Apfelkompott, Pfirsichmus und
Mirabelle erinnert. Mit etwas Sauerstoffkontakt treten frische Kräuter,
Baumblüten und Champignons hinzu, sowie frisch aufgeschlagene Butter
und geröstete Mandelblättchen. Nach längerer Öffnung gesellt sich eine
zitrische Frische hinzu.

Gaumen: Im Auftakt schlank und geschmeidig mit viel frischer Frucht, durchzogen
von einem mineralischen Strang. Der Mittelbau ist kompakt und fruchtig,
feine und animierende Gerbstoffe regen den Trinkfluss und den Appetit an.
Auch wenn der Wein ein sehr gutes Reifepotential besitzt, wird die Flasche
schneller leer als man schauen kann.
Dekantiert, nicht zu kalt aus einem großen Glas genießen.

Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 23.03.2020, Copyright Christina Hilker


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Seit die junge Generation im Jahre 2000 die 1947 vom Großvater väterlicherseits gegründete Domaine übernommen hat, geht es mit dem Weingut steil und stetig bergauf. Die Vielzahl an Lobeshymnen der internationalen Weinfachpresse bestätigt diese Entwicklung eindrucksvoll. Gleich nach dem Start haben die jungen Gebrüder Bret auf biologische und biodynamische Bewirtschaftung umgesattelt und sind seit 2006 bio-zertifiziert. Jüngst haben sie fünf Hektar Weinberge in verschiedenen Lagen übernehmen können, die alle bereits bio-zertifiziert waren.

Jean-Guillaume und Jean Philipe Bret bleiben ständig am Ball, sind immer präsent im Weinberg und überlassen nichts dem Zufall. Ihre Weine zeichnen sich daher durch absolute Zuverlässigkeit auf höchstem Niveau aus. Alle Weine durchlaufen die malolaktische Gärung, sind sehr mineralisch und präzise.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.