Civranetta Moscato Spumante Brut Nature FIDORA

Civranetta Moscato Spumante Brut Nature FIDORA
11,00 €
0,75 l • 14,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264907

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Muskateller
Jahrgang: -
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 10°C
Säuregehalt: 6,1 g/l
Restsüße: 0 g/l
Alkoholgehalt: 11,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Az. Agr. Fidora, via Civran - Cona, Venezia / Italy; Bio-Zertifikat: IT BIO 006

Beschreibung

Civranetta Moscato Spumante Brut Nature FIDORA
 
Farbe: Der Wein zeigt sich in hellem Goldgelb klar und glänzend mit lebhafter Perlage.

Nase: Hochmotiviert öffnet sich die üppig ausgestattete Aromenvielfalt dieses Spumante der Tenuta Civranetta. Duftig, ja fast parfümiert, zeigt sich dieser Gelbe Muskateller in sprudelnder Gewandung. Angenehm und delikat zeigen sich Blütendüfte von Pfingstrosen, Akazien und Engelwurz. Wohlig doch erfrischend unterstützt wird jene blumige Vielfalt von zitrischen Noten von Pampelmuse und Limette, sowie von der exotischen Würze von Kardamom.

Gaumen: Die kitzelnde Perlage des Moscato Brut Nature von Fidora steckt voller Vitalität und infiziert gleichermaßen damit, wenn die geballte Fruchtopulenz dieses Schaumweins auf den Gaumen trifft. Saftig und von knackfrischer Säure beseelt präsentiert sich diese Interpretation der Aromatraube Muskateller mit der kühlen Eleganz von Satin. Durch den konsequent trockenen Ausbau entsteht eine spannende Diskrepanz zwischen der intensiven Aromenfülle und dem anregend kargen Nachhall; und somit geht es, erfreulicherweise, raus aus der Süßwarenabteilung.

Verkostungsnotiz von vom 16.02.2018, Copyright Peter Müller

Fidora ist ein stattlicher landwirtschaftlicher Betrieb und Biopionier in Venetien. Bereits seit 1974 arbeitet man biologisch. Zu Fidora gehören drei Weingüter: eines in Valpolicella, eines in Valdobbiadene und das Hauptgut Civranetta. Das Gut umfasst insgesamt 160 ha, von denen 80 Ha Weinberge sind. Bis jetzt wird aber nur ein Teil selbst ausgebaut und vermarktet. Civranetta liegt in Küstennähe unweit der Lagune von Venedig.

Hier auf den berühmten Caranto Böden gedeiht die Prosecco-Traube Glera hervorragend. Sie mag die lehmigen, Schwemmlandböden auf eiszeitlichen Sedimenten. Das wussten schon die Römer. Weinbau wird hier seit über 2000 Jahren betrieben. Die mineralreichen Böden geben den Trauben die nötige Struktur, und die kühle Brise vom nahen Meer sorgt für eine langsame, aromenschonende Reife. Dadurch entsteht hier ein mineralischer,

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte