Cotes du Rhone Reserve Blanc 2020 PERRIN / BEAUCASTEL

Cotes du Rhone Reserve Blanc 2020 PERRIN / BEAUCASTEL

Hier gibt`s viel Wein für`s Geld!

8,90 €
0,75 l • 11,87 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1001990

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Viognier Grenache blanc Roussanne Marsanne
Jahrgang: 2020
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2025
Trinktemperatur: 9°C
Säuregehalt: g/l
Restsüße: g/l
Alkoholgehalt: 13,5 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Perrin / Beaucastel, La Ferriere - Route de Jonguières, 84100 Orange/France

Beschreibung


Bemerkenswert frischer und tiefer Wein für diesen Jahrgang, mit den typischen Rhône Merkmalen, toll mit mediterranen Speisen und Fisch.

DER JAHRGANG
Die Jahre, die mit 9 enden, bleiben den Winzern stets in Erinnerung und auch 2019 schien es nicht anders zu sein. Nach einem verfrühten Austrieb Anfang
April, schritt die Blüte kontinuierlich voran und entwickelte sich in allen Weinbergen unter guten Bedingungen. Ende Juni begann schließlich ein sehr
heißer Sommer, den die Reben allerdings gut ertrugen: Sie litten wenig unter Wassermangel, was vor allem dem zum Schutz gegen die Hitze über die
Weinberge gesprühten Kamillentee zu verdanken war. Letztendlich verlief die Lese wie gewohnt und nicht früher als sonst. Die Weine sind sehr
vielversprechend für einen Jahrgang der mit 9 endet und, wie gesagt, sie stehen unter einem guten Stern.

LAGE
Gelegen an den frischen und leichten Böden Cairanne und Jonquières. Der Weinberg befindet sich zwischen den Flüssen Ouvèze und Aigues.

TERROIR
Jüngst angeschwemmte Ablagerungen mit kalkhaltigem Ursprung mit Variationen je nach dem Flussweg, tonigen Kalkstein

REIFE
Die Weinlese erfolgte frühmorgens, um die kühlen Nachttemperaturen auszunutzen. Nach dem Pressen wurde der Traubenmost statisch geklärt, indem
sich die Schwebeteilchen dank der Schwerkraft absetzten. Die alkoholische Gärung in den Edelstahltanks erfolgte bei einer niedrigen Temperatur von 16°C.
Bis zur Abfüllung durften die Weine dann in den Edelstahltanks reifen.

SERVICE
Mit zarten oder würzigen (Safran) Gerichten, gegrilltem Fisch, Bouillabaisse.

VERKOSTUNG
Schöne blassgelbe Farbe mit zartgrünen Reflexen. Dieser Wein zeigt eine ausdrucksstarke Nase mit Noten von weißen Blumen, Buttercreme und
Aprikose. Am Gaumen präsentiert er sich zunächst frisch, wobei er verführerische Aromen von Zitrusfrüchten offenbart, die durch ein fein
abgestimmtes Säurespiel gut ausbalanciert werden. Seine mineralische Reinheit wird im Abgang noch durch einen Hauch zarter Bitterkeit unterstrichen.


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

 


 

Die Familie Perrin ist Besitzer der drei besten Terroirs im Süden des Rhônetals, von Parzellen die die berühmten
Crus erzeugen wie: Châteauneuf-du-Pape, Château de Beaucastel, Beaucastel Rousanne Vieilles Vignes, Côtes-du-Rhône Coudoulet, Vinsobres des Cornuds, das Château du Grand Prébois, wo hauptsächlich der Côtes-du-Rhône Perrin Reserve produziert wird.
Sie verfügt ebenfalls über hervorragendes Pachtland auf dem der Weinbau durch das Team von Beaucastel ausgeführt wird, sowie auch über Langzeitverträge zum Erwerb von Trauben und Wein.
Seit sechs Generationen ist die Famille Perrin stolz, ein Familienunternehmen zu sein. Alle sechs Generation der Winzerfamilie Perrin teilen dieselbe Verbindung zu dieser Region und deren Weinen.

Das Terroir von Beaucastel ist durch die Ungezähmtheit der Rhône geprägt. Er besteht aus einer maritimen Molasse-Schicht (Kalkstein) der Miozän-Zeit, die von den Kieselsteinen des alpinen Diluvium überlagert wird. Die Existenz von runden Kieselsteinen zeugt von der Zeit, als die Rhône noch ein wilder Strom war und von den Ausläufern der Alpen Felsbrocken mit sich riss, die sie in die Ebene spülte und dort ablagerte.
Das Mikroklima spielt hier eine wichtige Rolle. Es ist gekennzeichnet durch eine geringe Regenmenge, den Mistral, der die Luft sauber und trocken hält, sowie eine üppige Sonneneinstrahlung.

Alle 13 Rebsorten der Appellation Châteauneuf-du-Pape sind auf dem Weingut vertreten:
MOURVÈDRE, GRENACHE, SYRAH, CINSAULT, VACCARESE, COUNOISE, TERRET NOIR,
MUSCARDIN, CLAIRETTE, PICPOUL, PICARDAN, BOURBOULENC und ROUSSANNE.
Diese Rebsorten stehen unter ständiger Beobachtung und Kontrolle, um eine Selektion höchster Qualität zu erzielen.

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte