Cremant d Alsace Extra Brut 2016 ALBERT MANN

Cremant d Alsace Extra Brut 2016 ALBERT MANN
20,50 €
0,75 l • 27,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1000214

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Pinot Blanc/Weißburgunder Auxerrois
Jahrgang: 2016
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2022
Trinktemperatur: 9°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 12,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France

Beschreibung

Information zum Wein: Der Crémant von Albert Mann ist eine Cuvée aus Auxerrois und Pinot
blanc von kalkigen und sandigen Lagen in Kientzheim und Wettolsheim.
Ausgebaut wird nach der méthode traditionelle mit einer 18-monatigen
Hefelagerung.
 
Farbe: helles Zitronengelb, deutliche Perlage
 
Nase: Der Crémant der Domaine Albert Mann war schon immer straight und klar,
und so präsentiert er sich auch im Jahr 2016. Ein knackiger und ein mürber
Apfel ist hier genauso zu finden wie zitrische Noten, etwas Austernschale
und nasser Kiesel, aber auch ein wenig leicht getoastetes Weizenbrot. Mit
etwas Wärme wird auch die Frucht ein wenig wärmer, und es geht in
Richtung Reineclauden und Birnen mit einem Akzent von Muskatnuss.
 
Gaumen: Am Gaumen zeigt der Crémant viel Druck und Frische. Auch hier sind
Apfelnoten prägend, und man gewinnt sogar zwischenzeitlich den
Eindruck, hier sei ein Hauch Cidre mit dabei. Doch dann finden sich auch
am Gaumen Noten von weißen Pflaumen und Zitrusfrüchten sowie einige
salzige Komponenten, die zusammen mit dem lebendigen Mousseux und
der Frische für viel Trinkfluss sorgen.

Verkostungsnotiz von vom 11.12.2018, Copyright Christoph Raffelt


Geschenkverpackungen finden Sie 
HIER
 
 

Seit fast 400 Jahren bauen die Familien Barthelmé und Mann Wein an. Heute führen die Brüder Maurice und Jacky Barthelmé mit ihren Frauen Marie-Claire und Marie-Téhrèse den aus beiden Gütern entstandenen Familienbesitz. Mitten im Herzen des Elsass, einige Kilometer südlich von Colmar liegt ihr Weingut.

Die beiden sympathischen Brüder zaubern aus ihren fünf Grand Cru Lagen unnachahmliche terroirspezifische Weine voller Charakter, die die einzigartige Mineralität der verschiedenen Bodenstrukturen voll zur Entfaltung bringen. Nicht nur die klassischen weißen Rebsorten des Elsass werden hier vinifiziert, sondern auch ein wirklich anspruchsvoller Crémant sowie große Pinot Noir.

Die von Grand Cru Lagen stammenden, in Burgunderfässern ausgebauten roten Burgunder sind eine Spezialität des Hauses, die unter Kennern große Freude hervorrufen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte