Cuvilà 2013 VINYES D EN GABRIEL

Cuvilà 2013 VINYES D EN GABRIEL
18,50 €
0,75 l • 24,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264157

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Grenache
Jahrgang: 2013
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2021
Trinktemperatur: 16°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 14,5 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Vinyes den Gabriel, C/ Abaix 21, 43746 Darmós / Spain

Beschreibung

Cuvilà 2013 VINYES D EN GABRIEL
 
Farbe: Purpurrot mit violetten Reflexen.
 
Nase: Der 2013 Cuvilá von Vinyes d'en Gabriel hat in der Nase einen tief
dunkelfruchtigen Auftakt, der schnell an Schärfe und Kontur gewinnt.
Trockenpflaumen eröffnen, weichen dann bald den Brombeeren, bevor
diese von Himbeeren und letztlich roten Johannisbeeren abgelöst werden.
Dazu kommen ein paar milde Gewürze wie Piment, Nelke und Pfeffer
sowie etwas zitrisch-lebendiges, das trotz 100% Garnacha Fina eine
distinktive Frische erwarten lässt.
 
Mund: Am Gaumen beeindruckt die Grenache aus den Weingärten La Figueras
und ihren kalkhaltigen Böden durch ihre schier packend-griffige Haptik. Die
Tannine sind engmaschig und dicht verwoben, sie geben dem Wein Druck
und Silhouette. Diese füllt sich mit der feinen, reifen Frucht, perfekt
balanciert mit der nachdrücklichen Mineralik - keine der Reben von Josep
M. Anguera wird bewässert. Die Säure spannt sich bestens integriert vom
Antrunk bis ins lange, kühle Finish. 1624 Flaschen wurden produziert, es
heisst also schnell sein!

Verkostungsnotiz von vom 11.03.2016, Copyright Sebastian Bordthäuser

Die Geschichte des Weingutes Vinyes d'en Gabriel geht zurück auf das 19. Jahrhundert, als Joan Rofes das Gutshaus Gabriel de Darmos erbte und seinen eigenen Weinberg pflanzte. Damit legte er den Grundstein für eine Jahrhunderte dauernde Familientradition. Trotz der vielen Herausforderungen im Laufe der Jahre hat die Familie es immer verstanden, die Priorität auf Qualität und Nachhaltigkeit zu setzen. Durch die biodynamische Arbeitsweise des Besitzers Josep-Maria Anguera spiegelt sich die Authenzität von Reben und Terroir in den Weinen wider.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.