Emilio Valerio 2014 LADERAS DE MONTEJURRA

Emilio Valerio 2014 LADERAS DE MONTEJURRA
9,50 €
0,75 l • 12,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1263096

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Grenache Merlot Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2013
Parker Punkte: 90
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Trinktemperatur: 17°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Laderas de Montejurra, C/ Ongitza, 31263 Dicastillo-Navarra / Spain, Bio-Zertifikat: ES-ECO-025-NA

Beschreibung

Emilio Valerio 2014 LADERAS DE MONTEJURRA                  

Farbe: In sattem Rubinrot mit violettem Rand und schwarzem Kern zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

Nase: Der 2014 Emilio Valerio ist eine vielschichtige Cuvée aus Garnacha, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot und Graciano; und bereits mit seinem ersten Duft wird unweigerlich klar, wie jede dieser Sorten hier im Zusammenspiel eine tragende Rolle übernimmt. Der fünfzig prozentige Garnacha-Anteil platziert die beerige Frucht des Weins gekonnt auf der ätherischen und würzigen Seite von Blutorange, Preiselbeere, Sanddorn und Hagebutte. Im, weit entfernten, Hintergrund glimmt noch Glut, doch lässt rauchige Noten nur unterschwellig auftauchen, neben Süßholz, Piment und etwas Zimt.

Gaumen: ?...stell die Flasche einfach auf den Tisch:?

Am Gaumen zielt es der 2014 Emilio Valerio Tinto von Laderas de Montejurra auf unkompliziertes Trinkvergnügen mit Anspruch ab. Somit bringt er mit 14%vol Alkohol und reifem, seidigen Gerbstoff einerseits zwar Dichte und Körperfülle auf die Waage, schafft es andererseits jedoch spielerisch durch rege Säure und Saftigkeit nicht schwermütig daher zu kommen sondern impulsiv und temperamentvoll.

?...ich glaub' wir brauchen noch eine.?
 


 

Die Bodega Laderas de Montejurra befindet sich in der Nähe des malerischen Ortes Dicastillo, im östlichen Teil Navaras. Der Weinbau hat hier eine lange Tradition. Schon in früheren Jahrhunderten schwärmten die Pilger von dem guten Brot und exzellenten Wein in diesem Städtchen. Diese Gegend ist in direkter Nähe zur DOC La Rioja und weist ganz ähnliche Boden und Klimagegebenheiten auf.

Bereits 1980 begann die Familie von Emilio Valerio mit der Rekultivierung alter Weinberge. Die Parzellen von Emilio Valerio zählen zweifelsohne zu den besten Lagen der Region. Nicht minder spektakulär sind die 700 Jahre alten Olivenbäume, die sich auch im Besitz der Bodega befinden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.