Fincas de Ganuza Reserva 2012 REMIREZ DE GANUZA

Parker Punkte: 92
35,00 €
0,75 l • 46,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1265040

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Tempranillo Graciano
Jahrgang: 2012
Parker Punkte: 92
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2028
Trinktemperatur: 18°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 13,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Remírez de Ganuza, Constitución 1, 01307 Samaniego-Alava / Spain

Beschreibung

Fincas de Ganuza Reserva 2012 REMIREZ DE GANUZA                   

Farbe: Purpurrot mit violetten Reflexen.

Nase: Als Tempranillo par Excellence bietet dieser Wein eine Steilvorlage für Blindproben. Brombeeren, Maulbeeren und Zwetschgenmus füllen seinen Fruchtkorb, vermengt mit Schwarzkirschen und leicht herben Aromen nach Holunderbeeren. Die fruchtigen Kaskaden werden würzig konterkariert durch Noten nach Espressocrema und hellem Tabak sowie luftgetrocknetem Schinken, Sternanis und schwarzen Oliven.

Mund: Im Antrunk super saftig mit extraktsüßer Frucht und flirrend feinem Säurezug, der durch die kühle Mineralik zusätzlich verlängert wird. Der Einsatz von französischer und amerikanischer Eiche ist vorbildlich, die flankierenden Gerbstoffe reif und poliert. Mit samtigen Tanninen fließt er fruchtig ins lange Finale.

Fernando Remirez de Ganuza hatte sich bei der Gründung der Bodega im Jahre 1990 ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Eines Tages den besten Wein der Region zu machen. Seine damalige Tätigkeit als Grundstücksmakler half ihm die besten und ältesten Weinberge zu kaufen. Seine akribische und nachhaltige Arbeitsweise hat sich ausgezahlt. Robert Parker Jr. hat die Bodega bereits als das spanische Pendant zu Château Latour betitelt.

Eine Besonderheit ist die Selektion der Reben. Für die Reserva Weine werden nur die Schultern der Reben verwendet, da diese mehr Konzentration und Eleganz bieten. Die Spitzen wandern in den in Deutschland nicht erhältlichen Jungwein. Beim Trasnocho wird zusätzlich ein mit Wasser gefüllter Membransack verwendet, der über Nacht (Trasnocho) die Trauben besonders schonend presst, ohne dass die Traubenkerne aufplatzen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.