Gamay Beaujolais-Lantignie Glou des Bret 2019 BRET BROTHERS

Gamay Beaujolais-Lantignie Glou des Bret 2019 BRET BROTHERS
18,00 €
0,75 l • 24,01 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1001928

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Gamay
Jahrgang: 2019
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Bret Brothers/La Soufrandière, 125 rue Aux Bourgeois, 71680 Vinzelles / France

Beschreibung

Farbe: Helles, durchscheinendes Erdbeerrot

Nase: Die Nase ist zart und eher hellfruchtig einzustufen. Eine Nuance von
weißen Erdbeeren sowie Johannisbeere ergänzt sich hervorragend mit ein
wenig Waldbeerkompott und eingelegten Kirschen. Die Frucht ist dabei
stets zurückhaltend und weit entfernt vom vollen Reifestadium. Absolutes
Understatement. Eine gewisse Nonchalance und Finesse vermittelt er
mühelos.

Gaumen: Rassig und mit viel Zug versehen bleibt hier kein Glas lange voll. Die
Fruchtkomponenten der Nase spielen hier in ähnlicher Intensität die
Hauptrolle. Das Ganze wird durch eine dezente Kräuterwürze ergänzt.
Nicht aufdringlich, sondern leicht im Hintergrund. Schlanker Körper,
präsente Säure und im Nachhall ein zart laktischer Ton, der ihm wunderbar
steht.
Das ist die Art Weine, die Barrieren bricht und vor allem beim jungen
Publikum Wein positiv unkompliziert, ohne Zwänge und mit purer
Trinkfreude vermittelt. Eine leicht gekühlte Trinktemperatur trägt positiv
zum Gesamterlebnis bei.

Verkostungsnotiz von Marian Henß vom 18.11.2020, Copyright Marian Henß

 

Bereits einem Jahr nach der Übernahme des familieneigenen Weinguts "La Soufrandière" starteten die Gebrüder Bret ihr zweites Projekt "Bret Brothers". Mit dem Ziel eine breite Palette von ausgesuchten Terroirweinen aus dem südlichen Burgund anbieten zu können, kaufen sie Trauben von befreundeten Winzern mit kleinen Mikroparzellen und möglichst hohem Rebalter hinzu, die nach den gleichen strengen Qualitätsrichtlinien arbeiten wie die Brüder in ihren eigenen Weinbergen selbst.

Die Weine werden mit derselben Passion und Sorgfalt bereitet wie die von "La Soufrandiere". Und werden vom eigenen Team per Hand gelesen und dann auf natürlichen Hefen im eigenen Keller ausgebaut. Alle Weine durchlaufen die malolaktische Gärung.

Die Linie "Bret Brothers" umfasst mehr als 20 Cuvées aus den Appellationen Mâcon, Viré-Clessé, Saint-Véran, Pouilly-Loché und seit 2013 aus dem Beaujolais.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte