Gewürztraminer Tradition 2014 ALBERT MANN

Gewürztraminer Tradition 2014 ALBERT MANN
16,00 €
0,75 l • 21,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264165

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Gewürztraminer
Jahrgang: 2014
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2020
Trinktemperatur: 12°C
Säuregehalt: 6,0 g/l
Restsüße: 12 g/l
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France

Beschreibung

Gewürztraminer Tradition 2014 ALBERT MANN

Farbe: Helles Strohgelb mit grünen Reflexen und silbernem Rand.

Nase: Der 2014 Gewurztraminer von Albert Mann besticht durch seine klare Sachlichkeit: Kein Bouquet von getrockneten Rosen schießt einem durch die Nüster, sondern eine aufgeräumte, fast sachliche Nase. Pfirsichblüten und Guaven übernehmen den floralen und tropischen Teil, ätherische Noten nach Orangenöl bilden die fragrante Kopfnote. Dazu kommen verhalten gelbfruchtige Aspekte sowie kandierter Ingwer.

Mund: Auch am Gaumen besticht der Gewurztraminer von Albert Mann mit seiner sachlichen Art: schlank im Antrunk erscheint er für einen Gewurz fast sehnig. Aromatisch dicht mit einem leuchtenden Säurenerv ist dies ein wahrer Zech-Tramier, so animierend zeigt er sich. Dazu kommt seine deutliche Mineralik die seine Kontur weiter schärfen, nur das kleine Zuckerschwänzchen im Nachhall holt ihn zurück ins Gehege.

Seit fast 400 Jahren bauen die Familien Barthelmé und Mann Wein an. Heute führen die Brüder Maurice und Jacky Barthelmé mit ihren Frauen Marie-Claire und Marie-Téhrèse den aus beiden Gütern entstandenen Familienbesitz. Mitten im Herzen des Elsass, einige Kilometer südlich von Colmar liegt ihr Weingut.

Die beiden sympathischen Brüder zaubern aus ihren fünf Grand Cru Lagen unnachahmliche terroirspezifische Weine voller Charakter, die die einzigartige Mineralität der verschiedenen Bodenstrukturen voll zur Entfaltung bringen. Nicht nur die klassischen weißen Rebsorten des Elsass werden hier vinifiziert, sondern auch ein wirklich anspruchsvoller Crémant sowie große Pinot Noir.

Die von Grand Cru Lagen stammenden, in Burgunderfässern ausgebauten roten Burgunder sind eine Spezialität des Hauses, die unter Kennern große Freude hervorrufen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.