Grenache Cotes du Rhone Rose AOC 2021 ROCHE-AUDRAN (bio)

Grenache Cotes du Rhone Rose AOC 2021 ROCHE-AUDRAN (bio)
9,50 €
0,75 l • 12,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1003315

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Grenache
Jahrgang: 2021
Farbe: Rosè
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Bewirtschaftung: Biologisch
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2024
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 4,8 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 12,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Domaine Roche-Audran, Route de Saint-Roman, 84110 Buisson / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01

Beschreibung

Cotes du Rhone Rouge 2020 ROCHE-AUDRAN

Info:

Der Côtes du Rhône Rouge aus dem Jahrgang 2020 von Roche-Audran ist eine Assemblage aus Grenache, Syrah und Carignan.

 

Farbe:

Dunkles Kirschrot, leicht violette Reflexe

 

Nase:

Wie gewohnt liefert dieser Wein voll ab. Satte, dunkle Frucht, voller Intensität. Nicht ansatzweise vermittelt er dabei ein Gefühl von Schwere. Schwarze Johannisbeere, Erdbeere, Himbeere und Süßkirschen stehen laut im Glas. Etwas Kaffee, warmes Leder und schwarzer Pfeffer sorgen für eine wohl dosierte Portion Würze. Getrocknete Kräuter wie Majoran und Thymian unterstützen ihn gekonnt. Stiefmütterchen und Veilchen sorgen abschließend für eine angenehm florale Note.

 

Gaumen:

Und am Gaumen zeigt er sich von einer äußerst charmanten, saftigen und erfrischenden Seite. Adstringierend am Gaumen sorgt er für einen ordentlichen Schluckreflex. Schlank und saftig. Die volle, intensive Frucht verliert er keineswegs. Nur wirkt er eben kühl, straff und elegant. Ein sehr variabel einsetzbarer Wein mit großer Trinkfreude. Vor allem Sauerkirsche dominiert den Abgang und ist noch lange am Gaumen präsent. Frucht mit einer feinen Säure und immer der Hang zum nächsten Schluck.

 

Verkostungsnotiz von  vom 13.08.2021, Copyright Marian Henß