Grenache Olla Rouge 2018 MATASSA

Grenache Olla Rouge 2018 MATASSA
19,00 €
0,75 l • 25,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1000016

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Grenache grau Grenache Macabeu
Jahrgang: 2018
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 16°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 12,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Domaine Matassa, 10 Route d?Estagel, 66600 Calce / France

Beschreibung

Farbe: In hellem, durchscheinendem Granatrot mit dezenter Trübung zeigt sich
der Wein glänzend im Glas.

Nase: Ganz und gar dem Wesen der Beere verschrieben hat sich diese duftige,
halb-rote Cuvée von Tom Lubbe aus Granche Noir, Grenache Gris und
Macabeu. Als quasi farbenblinder Wein zeigt er rotfruchtige Noten einer
roten Grütze mit Preiselbeeren, Sauerkirschen und Himbeeren. Zugleich
offenbart er helle Aromen von gelbem Apfel, Akazienblüten und frischen
Zwetschgen. Mit einem Hauch von Gärkeller erinnert er ebenso an
Kombucha aus schwarzem Tee, Honig und Ingwer, wie an eine
Kurkuma-Blutorangen-Limonade.

Gaumen: Mit einem fast gänzlichen Verzicht auf Gerbstoffe ist Saftigkeit der Antrieb
des Schaffens und Seins des 2018 Olla Rouge der Domaine Matassa.
Frische rotbeerige Frucht nutzt den Gaumen als Rodelbahn und macht
freudig Loopings um die verschiedenen Bedeutungen des Wortes
"Rausch".
Mit schnurstracks geradliniger Säure und schlankem Körper ist dieser Wein
bezaubernd in seiner Einfachheit, komplex ohne Meta-Ebenen und äußerst
stolz, wenn er als hochwertige Saufbrause tituliert wird. Eine während dem
Kochen genießen, bei 14° Celsius servieren und immer eine Flasche mehr
kalt gestellt haben, als geplant.

Verkostungsnotiz von vom 10.04.2019, Copyright Peter Müller


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Obwohl die Domaine Matassa erst kurz nach der Jahrtausendwende gegründet wurde, hat sie unter Kennern jetzt schon Kultstatus. Der aus Südafrika stammende Tom Lubbe war vorher Kellermeister beim Renommierbetrieb Gauby in dem kleinen Ort Calce. Er sah das Potenzial der Gegend und kaufte sich einige spektakuläre Parzellen. Allerdings ist seine jetzige Arbeitsweise moderner, ja fast schon avantgardistisch.

Mittlerweile ist er zum Vorbild vieler junger Winzer geworden, die, wie er, Weine einer kühleren Stilistik, gepaart mit einer hohen Spannung am Gaumen suchen. Das Ergebnis gibt ihm recht. Die Weine haben ein enormes Lagerpotenzial.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte