Langhe Nebbiolo DOC 2019 SOTTIMANO

Langhe Nebbiolo DOC 2019 SOTTIMANO
22,00 €
0,75 l • 29,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1002315

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Nebbiolo
Jahrgang: 2019
Farbe: Rot
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Bewirtschaftung: Naturnah
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2033
Trinktemperatur: 17°C
Säuregehalt: 5,9 g/l
Restsüße: 0 g/l
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Az. Agr. Sottimano, Loc.Cotta 21, 12052 Neive / Italy

Beschreibung

Farbe: Granatrot mit deutlichen mahaghonifarbenen Aufhellungen zum Rand hin.

Nase: Der 2019er Langhe Nebbiolo präsentiert sich aufgrund seiner
Jugendlichkeit noch etwas verschlossen. Mit ausreichend
Sauerstoffkontakt eröffnet sich dem Verkoster eine Fülle von Aromen. Es
strömen Kirschen und Preiselbeeren verwoben mit feinen Gewürzen wie
Zimt und Nelke aus dem Glas entgegen. Anklänge von Zedernholz und
zarte rauchige Noten vervollständigen das animierende Geruchsbild.

Gaumen: Am Gaumen zeigt er sich mit zarter Holzwürze, viel süßer Frucht und einer
fordernden Säure. Nebbiolo in Reinkultur, elegant, fordernd und
erfrischend. Es braucht nur noch die richtige Begleitung von italienisch
inspirierter Küche dazu, dann befindet man sich mitten im Dolce Vita!

Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 01.05.2021, Copyright Christina Hilker

Rino Sottimano hat klein, aber fein angefangen, indem er in der renommierten Barbaresco-Lage "Cotta" Weinberge erworben hat. Im Laufe der Jahre sind Filetstücke in den Lagen Curra, Fausoni, Basarin und Pajorè hinzugekommen. Die Weinberge werden seit 1990 ohne den Einsatz von chemisch-synthetischen Spritzmitteln und ohne den Einsatz von Kunstdünger bearbeitet. Bei der traditionellen Weinbereitung dauern die Mazeration und Gärung 12 bis 24 Tage.

Rinos Sohn Andrea vergärt die Weine nur spontan und setzt auch sonst keine kellertechnischen Hilfsmittel ein. Auch die malolaktische Gärung läuft spontan in französischen Barriques ab, wobei der Einsatz von neuen Barriques so dezent ist, dass die Holznote kaum spürbar ist. Nach dem Ausbau wird der Wein ohne Filtration und sonstige Schönung abgefüllt. Die Weine überzeugen durch ihre feinfruchtige, elegante, subtile und doch herzhafte Art.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte