Le Chevalier Cotes de Bourg 2014 CHATEAU FALFAS

Le Chevalier Cotes de Bourg 2014 CHATEAU FALFAS
41,00 €
0,75 l • 54,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1001869

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Merlot Cabernet franc Cabernet Sauvignon
Jahrgang: 2014
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2036
Trinktemperatur: 18°C
Säuregehalt: 6,1 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Chateau Falfas, 33710 Bayon / France, Bio-Zertifikat: FR-BIO-01

Beschreibung

Farbe: Gedecktes Kirschrot mit purpurnen Aufhellungen zum Rand hin.

Nase: Der 2014er Château de Falfas le Chevalier präsentiert sich mit fulminanter
Aromatik, die an flüssige dunkle Schokolade, schwarze Kirschen,
Holzrauch, Grafit und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer erinnert.
Gerösteter Thymian, Rosmarin und Wacholder sind ebenfalls mit von der
Partie. Ein charmanter und zugleich markanter Wein!

Gaumen: Probiert man ihn, stößt man auf einen Tropfen, der die opulente dunkle
Frucht mit Eleganz und Kühle paart. Seine feinen mineralischen Ansätze
steuern Finesse und Eleganz bei. Ein in sich stimmiger Tropfen,
unverkennbar Bordeaux, modern interpretiert.

Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 08.10.2020, Copyright Christina Hilker



Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Seit 1988 ist das Château im Besitz der Familie Cochran. Die Weine zählen zur Avantgarde der Region Côtes de Bourg und werden dank ihrer außergewöhnlichen Kraft und Finesse regelmäßig von der internationalen Fachpresse ausgezeichnet. In der Tradition der großen Weingüter dieser Welt gehören geringe Erträge und eine strenge Selektion des Traubenmaterials zum Standard von Château Falfas. Die gesunden und gehaltvollen Trauben sind die Grundlage für Weine, die die vielschichtigen und komplexen Böden des Terroirs widerspiegeln.

Die Trauben werden per Hand zu ihrem optimalen Reifezeitpunkt gelesen. Eine lang- same und sorgsame Vinifikation unterstreicht die hohe Qualitätsphilosophie von Château Falfas. Korbpressen, kalte Mazeration, eine kühle Fermentation sowie der Ausbau in französischer Eiche gehören hier zum Handwerk. Das Ergebnis sind Weine, die exzellent in der Flasche reifen und über ein entsprechendes Alterungspotenzial verfügen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte