Pinot Gris Cuvee Sainte Catherine 2007 WEINBACH

Pinot Gris Cuvee Sainte Catherine 2007 WEINBACH

Birne, frische weiße Pilze und rauchig-buttrige Noten unterstreichen die feine, delikate Nase.
35,00 €
0,75 l • 46,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1262460

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Pinot Gris/Grauburgunder
Jahrgang: 2007
Parker Punkte: 90
Winespectator: 92
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2028
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 7,8 g/l
Restsüße: 16 g/l
Alkoholgehalt: 15,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Domaine Weinbach, Route du Vin 25, 68240 Kaysersberg / France

Beschreibung

Pinot Gris Cuvee Sainte Catherine 2007 WEINBACH

Birne, frische weiße Pilze und rauchig-buttrige Noten unterstreichen die feine, delikate Nase. Reich und gut strukturiert am Gaumen, wirkt er einmalig frisch und weich dank einer lebhaften Säure, die die Aromen wunderschön umrahmt. Ein dichter, konzentrierter Wein mit einem sehr eleganten und langen Finale. Ein Pinot Gris, wie man ihn sich wünscht.

Präsident Charles de Gaulle war ein gern gesehener Gast auf der Domaine Weinbach. Sogar Staatsgäste lud er auf dieses erwürdige 1612 gegründete Weingut rund um Kayserberg im Steingarten des ehemaligen Kapuzinerklosters. Die Mönche bauten hier bereits seit dem Jahre 890 Wein an und verliehen dem Weingut seinen Namen nach dem kleinen Bach, der durch den Steingarten fließt.

Nach dem Tod des legendären Weinvisionärs Théo Faller übernahm seine Frau Colette das Weingut, das sie heute noch mit ihren beiden Töchtern Catherine und Laurence leitet. Unter ihrer Ägide hat sich der Weltruf unbeirrt fortgesetzt und bei vielen Weinkennern und Weinliebhabern besitzt die Domaine dank ihrer charaktervollen und eleganten Kreszenzen Kultstatus.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.