Pinot Gris Tradition 2017 ALBERT MANN

Pinot Gris Tradition 2017 ALBERT MANN
16,50 €
0,75 l • 22,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264510

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Pinot Gris/Grauburgunder
Jahrgang: 2017
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 12°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 13,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Domaine Albert Mann, 13 rue du Château Haut Rhin, 68920 Wettolsheim / France

Beschreibung

Farbe: In hellem Zitronengelb mit weißgoldenen Reflexen zeigt sich der Wein klar und glänzend im Glas.

Nase:
Die erste Nase dieses Elsässischen Grauburgunders weckt Neugierde durch die immense Frische von Schale und Fruchtfleisch einer Honigpomelo gepaart mit leicht bierigen Aromen von Hefe, Gerstenmalz und grünem Hopfen. Ein dezent karamellisierter Tortenguss aus weißer Schokolade überzieht die weiteren gelben Früchte wie Apfelquitte, Mirabelle und Orange. Zimtstange, Anis, weißer Pfeffer und Salbei machen die Würze des Weins ebenso vielschichtig wie ausgewogen und bilden ein spannendes Aromenbild.

Gaumen:
Dieser 2017 Pinot Gris vereint stattliche Elsässer Typizität mit den liebreizenden Charakteristika der Rebsorte unter dem Deckmantel der subtilen Feder Albert Manns.

Einen cremigen und selbstbewussten Auftritt hat der Wein am Gaumen und bleibt dabei dennoch stringent und präzise. Seine Aromendichte und -vielfalt verleiht ihm eine durchdringende Stimme in Bariton. Zugleich durchdringt ihn durch seine erfrischende Säure und Präzision eine bezaubernde Gutmütigkeit. Saftig, stimmig; mit der perfekten Portion Speck auf den Rippen.

Verkostungsnotiz von vom 03.03.2019, Copyright Peter Müller


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Seit fast 400 Jahren bauen die Familien Barthelmé und Mann Wein an. Heute führen die Brüder Maurice und Jacky Barthelmé mit ihren Frauen Marie-Claire und Marie-Téhrèse den aus beiden Gütern entstandenen Familienbesitz. Mitten im Herzen des Elsass, einige Kilometer südlich von Colmar liegt ihr Weingut.

Die beiden sympathischen Brüder zaubern aus ihren fünf Grand Cru Lagen unnachahmliche terroirspezifische Weine voller Charakter, die die einzigartige Mineralität der verschiedenen Bodenstrukturen voll zur Entfaltung bringen. Nicht nur die klassischen weißen Rebsorten des Elsass werden hier vinifiziert, sondern auch ein wirklich anspruchsvoller Crémant sowie große Pinot Noir.

Die von Grand Cru Lagen stammenden, in Burgunderfässern ausgebauten roten Burgunder sind eine Spezialität des Hauses, die unter Kennern große Freude hervorrufen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte