Riesling Tandem feinherb 2018 STEFAN MÜLLER

Riesling Tandem feinherb 2018 STEFAN MÜLLER
8,50 €
0,75 l • 11,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1000634

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Riesling
Jahrgang: 2018
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2034
Trinktemperatur: 7-10°C
Säuregehalt: 9,1 g/l
Restsüße: 13,5 g/l
Alkoholgehalt: 12,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Weingut Müller, Stefan Müller, St. Ursula Str. 1, 54329 Konz-Krettnach/ Deutschland

Beschreibung

Tandem steht für eine gemeinsame Idee und einen gemeinsamen Start ins Weingut 2013. Dahinter stecken wir; Johanna Lapinski (Sommelière) und Stefan Müller (Winzer). Unsere Idee war es die Typizität des Saar-Rieslings widerzuspiegeln und unsere beiden Weingeschmäcker unter einem Schraubverschluss zu verschließen. Ein saftiger und fruchtbetonter Wein mit viel Zitrus, Apfel und Pfirsich in der Nase und leicht würzig, teeigen Noten. Am Gaumen eine knackige Säurestruktur, würzig und trotzdem voll fruchtig. Eine feine Süße umspielt die Zunge. Mindestens 40 Jahre alte Rebstöcke dienten als Grundlage, um aus den handgelesenen Trauben mittels Spontanvergärung und Sur lie-Ausbau einen Wein zu kreieren, der zum Trinken und Genießen animiert. Also lassen Sie das Riesling Tandem nicht an sich vorbeiradeln!

Lage: Krettnacher Euchariusberg
Boden: Blauschiefer
Pflanzjahr: 1965/1978
Weinberg: Mammen, August
Ertrag: 55 hl/ha
Exposition: West
Ernte: 09.10.2018
Vinifikation: Ganztraubenpressung, Spontangärung bis Ende Februar, Vollhefelager und Füllung am 25.02.2019


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Das 10 Hektar große Weingut, wird bereits in dritter Generation geführt. Riesling, als die Königin der Weißweinrebsorten macht ca. 80 % der Rebfläche aus. Beim Ausbau der Weine legt Stefan Müller großen Wert auf Qualität und Handarbeit. Besondere Aufmerksamkeit erhalten hier die alten Reben, die aus Überzeugung weiter erhalten werden. In den Weinbergen wird generell auf Herbizide und synthetisch hergestellte Dünger verzichtet. Bei der Ernte wird akribisch sortiert, um nur die beste Qualität in den Keller zu bringen und um auf jegliche Behandlungs- und Schönungsmittel verzichten zu können. Vergoren wird ausschließlich mit wilden Hefen, im klassischen Fuderfass oder im Edelstahltank. 

"Entdeckung des Jahres" im Gault Millau
In diesem Jahr wurden wir von dem renommierten Weinguide Gault Millau als "Entdeckung des Jahres 2018" ausgezeichnet. Wir freuen uns unheimlich über diesen Titel und die damit verbundene Wertschätzung unserer Arbeit auf und mit dem Weingut. Nicht nur wir fühlen uns sehr geehrt, sondern auch der Saarriesling an sich erfährt auf diese Weise eine neue Aufmerksamkeit und gewinnt deutschlandweit immer mehr Fans dazu. Wir nehmen diese Auszeichnung als weitere Motivation, jedes Jahr aufs Neue das Beste für unseren Wein zu geben und freuen uns auf die weitere Entwicklung in der Zukunft - vielen Dank!

 

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte