Riesling Turckheim 2020 ZIND-HUMBRECHT

Riesling Turckheim 2020 ZIND-HUMBRECHT
15,50 €
0,75 l • 20,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1002688

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Riesling
Jahrgang: 2020
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 13,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Domaine Zind Humbrecht, 4 Route de Colmar, 68230 Turckheim / France, Bio-Zertifikat: CC-FR-BIO

Beschreibung

Farbe: Strahlendes Goldgelb, leuchtend und klar.

Nase: Der 2020 Turckheim Riesling von Zind Humbrecht zeigt sich in der Nase
aufgeräumt und klar. Mit markant würzigen Noten erinnert er an
Nussschalen, Muskatblüten und frischer Brotkruste. Ausladende Frucht
sucht man hier vergebens, dafür zeigt sich mit zunehmender Belüftung
etwas Zitrusabrieb, unterlegt von dezentem Kernton. Ein Riesling wie aus
einer anderen Zeit.

Mund: Im Antrunk ist der Turckheim Riesling ebenfalls würzig mit herb
konturierender Phenolik. Aromatisch spiegelt sich die Nase mit deutlichem
Hang zur Muskatblüte nebst blättriger Haptik dank reifer Gerbstoffe.
Reichhaltig am Gaumen mit öliger Textur ist er persistent mit langem Finish
und feinen Gewürznoten im Nachhall. Die Antipode zum GlouGlou-Wein.

Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser vom 04.10.2021, Copyright Sebastian Bordthäuser

 

Ehemals aus den Weingütern Zénon Humbrecht und Emile Zind hervorgegangen, leitet heute Olivier Humbrecht diesen Ausnahmebetrieb mit Weinbautradition seit 1658. Olivier gilt als leidenschaftlicher Perfektionist und Visionär, der weltweit neue Maßstäbe und Akzente in Sachen Qualität und natürlich biodynamischem Weinbau setzt.

Das völlig auf die Bedürfnisse von Spitzenweinen neu gebaute Weingut mitten in den Rebbergen ist ein Meilenstein. Als Präsident der Biodyvin drängt er seine Mitglieder mit Verve unaufhaltsam zu immer neuen Ufern. In seinen steilen Weinbergen gibt allerdings der Jura-Wallach Nikita den Takt vor. Gleichmäßig kraftvoll hilft er die bis zu 45° steilen Toplagen zu pflügen - Perfektion und Natürlichkeit bis ins letzte Detail eben!