Roero Arneis DOCG 2020 VIETTI

Roero Arneis DOCG 2020 VIETTI
16,00 €
0,75 l • 21,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1002420

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Arneis
Jahrgang: 2020
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 13,5 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Vietti, Piazza Vittorio Veneto, 12060 Castiglione Falletto / Italy

Beschreibung

Farbe: Helles Strohgelb mit silbrigen Reflexen.

Nase: Der 2020er Roero Arneis von Vietti zeigt sich mit heller Frucht und
animierender Würze in der Nase. Weinbergspfirsich, Zitrus, Mandel, duftige
helle Blüten - was braucht es mehr, um den Frühling zu begrüßen? Ein
überaus animierender Weißwein, der neben dem Spaßfaktor bereits Fülle
und Komplexität in der Nase andeutet.

Gaumen: Seine Frucht und Würze transportiert er sehr schön auf die Zunge, wo er
mit Charme und moderater Säure zu überzeugen weiß. Ein Top-Weißwein
für wärmere Temperaturen, der uns gedanklich vom Dolce Vita Italiens
träumen lässt. Hervorragender Begleiter zu Gerichten, die Säure und
Bitterstoffe aufweisen.

Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 04.04.2021, Copyright Christina Hilker

Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Vietti ist zweifelsohne einer der besten Erzeuger im Piemont. Vietti war Vorreiter in der Erzeugung von terroirbezogenen Lagen-Barolo und Babaresco. In einer Zeit als die traditionelle Vorstellung eines Barolo oder Babaresco immer ein Lagen-Cuvée war, wollte Vietti das besondere Potential seiner Toplagen zum Ausdruck bringen und baute sie als Einzellagenweine aus.

Aber nicht nur bei den Spitzenweinen aus Nebbiolo ging das Weingut mutige Schritte. Vietti ist zudem bekannt für seine außergewöhnlichen Einzellagen-Barbera und seinen Arneis. Dass der heute im Piemont diese Renaissance erlebt und nicht mehr wegzudenken ist, verdankt er auch Vietti. Schon seit Jahren bearbeitet das Weingut seine Weinberge biologisch. Nun lässt es sich auch zertifizieren. Honoriert wird das Qualitätsbestreben immer wieder mit absoluten Spitzenbewertungen im Gambero Rosso, von Parker oder Galloni.