Rotwein Cuvee Rendezvous trocken 2015 LENIKUS

Rotwein Cuvee Rendezvous trocken 2015 LENIKUS
11,50 €
0,75 l • 15,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1000104

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Cabernet Sauvignon Zweigelt
Jahrgang: 2015
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2025
Trinktemperatur: 17°C
Säuregehalt: 4,9 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 13,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Weingut Lenikus, Cobenzlgasse 2, A-1190 Wien / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-402

Beschreibung

Rotwein Cuvee Rendezvous trocken 2015 LENIKUS
 
Info: Zweigelt und Cabernet Sauvignon wachsen in den Lagen Bisamberg und Hochfeld auf Schotter und Löss. Der Ausbau erfolgt im gebrauchten Barrique.

Farbe: Gedecktes Kirschrot mit deutlichen violetten Reflexen.

Nase: Die 2015er Wiener Cuvée Rendevous verströmt einen animierenden Duft nach saftigen Kirschen, Kirschenkompott, dunklen Pflaumen und Cassis. Begleitet werden die fruchtigen Aromen von einer annehmen Holzwürze und dem Duft nach Veilchen und frischen Kräutern, sowie einem Hauch Paprika.

Gaumen: Am Gaumen er saftig und trinkanimierend und der Holzeinsatz ummantelt die Frucht lediglich, ohne Sie zu dominieren. Das Tannin wirkt feinkörnig und geschliffen, die Säure anregend und belebend. Ein Wein, von dem man gerne das eine oder andere Glas mehr genießt, zu würzigen Braten und Pasta-Gerichten.

Verkostungsnotiz von vom 26.06.2018, Copyright Christina Hilker


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER
Mitten in Grinzing, einer der schönsten Gegenden Wiens, befindet sich das Weingut Lenikus. Es ist schon etwas Besonderes, Weinbau innerhalb der Stadtgrenzen einer pulsierenden Metropole zu betreiben. Die Vielfalt der Böden, auf dem das Weingut seine Reben gedeihen lässt, ist ebenso einzigartig: Löss, Muschelkalk und Bundsandstein.

Visionär Martin Lenikus und sein Önologe Erich Franz vinifizieren hier seit 2008 außergewöhnliche Weine aus besten Lagen. Lenikus ist einer der Vorreiter in Sachen biologischer Bewirtschaftung innerhalb der Wiener Stadtgrenzen. Die Etiketten der Weine erinnern an Urzeit-Tiere, die einst die Böden besiedelten, auf denen heute die Weine gedeihen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.