Sankt Laurent Morgen 2018 MEINKLANG

Sankt Laurent Morgen 2018 MEINKLANG
28,00 €
0,75 l • 37,33 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stück

Artikelnummer: 1001169

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Sankt Laurent
Jahrgang: 2018
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 12°C
Säuregehalt: 7,3 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 10,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Meinklang, Hauptstraße 86, A-7152 Pamhagen / Austria, Bio-Zertifikat: AT-BIO-301

Beschreibung

Farbe: Der Wein zeigt sich in hellem Granatrot mit ?PinkGrapefruit? Reflexen und einer dezenten Hefetrübung glänzend im Glas.

Nase: Bereits mit seinem Aroma wird dieser reinsortige St. Laurent im Gewand eines leichten Roséweins seinem Namen voll und ganz gerecht. Wie im Laufe der Dämmerung begrüßt er den Tag ud bringt mit etwas Zeit Licht ins Dunkel und Vitalität ins noch verschlafene Leben...
Dezent mostige Aromen erinnern an Pampelmuse und Blutorange, sowie frische Feigen und Zwetschgen. Diese werden wachgerüttelt vom erfrischenden Duft von Hopfen und Hefe, zugleich jedoch wieder ausgeglichen durch Salbei und Thymian.

Gaumen: Schnittig den Gaumen hinab gleitend, wird bereits beim ersten Schluck des 2018 Morgen von Meinklang unweigerlich klar, dass dieser das Selbige gewiss nicht erleben wird.

Das Morgen.

Weil ausgetrunken.

Verstanden?

Bei wendigem, schlankem Körper und anregender Säure, wie einer hauchzarten, vitalisierenden Bittere ist dieser Wein ein perfektes Beispiel für einen ehrlichen, naturbelassenen Wein von Menschen die mit Akribie und Erfahrungswerten ihr Handwerk verstehen.

Verkostungsnotiz von Peter Müller vom 24.10.2019, Copyright Peter Müller


Geschenkverpackungen finden Sie  HIER

Meinklang ist das, was früher allenorts auf dem Lande anzutreffen war: ein vielseitiger Bauernhof bewirtschaftet von einer Großfamilie. Mit im Team ist auch die Angus-Rinderherde. Sie sorgt für den geschlossenen Produktionskreislauf am Demeter-Hof und liefert wertvollen, natürlichen Dünger ? einzigartig in der österreichischen Weinlandschaft! Besonderheiten im Weingut sind der Graupert: ein Grauburgunder von nicht geschnittenen Reben, die in völliger Freiheit wachsen können und selbst zu ihrem Gleichgewicht finden. Der ?Konkret St. Laurent? reift in eigens angefertigten, übergroßen 900lt Betoneiern und hat die Möglichkeit, durch die feinen Poren des Naturbetons Luft aufzunehmen. Weitere Spezialitäten sind die sortenreinen Säfte aus Topaz-Äpfeln, Grünem Veltliner und Zweigelt-Trauben sowie fassgereifte Essige.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.