Terra de Cuques negre 2017 TERROIR AL LIMIT

Terra de Cuques negre 2017 TERROIR AL LIMIT
30,22 €
0,75 l • 40,29 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stück

Artikelnummer: 1001410

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Grenache Carignan
Jahrgang: 2017
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 16°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 14,0 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Terroir al Limit, c/ Baixa Font 12, 43737 Torroja del Priorat / Spain

Beschreibung

Farbe: Rubinrot mit violetten Reflexen.
 
Nase: Der 2017 Terra de Cuques Negre von Terroir al Limit ist eine Cuvée aus
50% Carignan und 50% Grenache Noir von Schiefer und lehmhaltigen
Schieferböden. In der Nase reichhaltig mit warmem Charakter und tief
dunkler Frucht nach Schwarzkirschen, Maulbeeren und Holunder. Würzig
umrissen von Lorbeer, getrockneten Tomaten und schwarzen Oliven ist die
balsamische Kopfnote fruchtig unterbaut.
 
Mund: Mit saftigem Antrunk schwebt die dunkle Frucht wie eine Drone über der
distinktiven Llicorella Schiefer-Note des Priorat. Extraktreich wird sie durch
den lebendigen Säurenerv schnell beschleunigt und nimmt rasant Fahrt
auf. Die reifen, samtigen Tannine steuern eine trinkanimierend herbe Note
bei und vereinen Saft und Finesse in feinem Zwirn. Ein Priorat in
burgundischem Gewand ohne sein Heimat zu verleugnen.

Verkostungsnotiz von Sebastian Bordthäuser vom 17.04.2020, Copyright Sebastian Bordthäuser

Der Münchener Dominik Huber besuchte 1996 im Rahmen eines Praktikums beim renommierten Betrieb Cims de Porrera zum ersten Mal das Priorat und verliebte sich sofort in die malerische Gegend. Einige Jahre später begegnete er dort dem südafrikanischen Kultwinzer Eben Sadie und es begann eine fruchtbare Partnerschaft. Gemeinsam mit Jaume Sabaté suchte man sich die besten Parzellen der Region.

Ziel war es, mit autochthonen Rebsorten zu arbeiten und Lagenweine zu erzeugen, die ein Höchstmaß an Terroir widerspiegeln. Dies ist dem Team von Terroir al Limit zweifelsohne gelungen. Der elegante und fast burgundisch anmutende Stil der Weine vereint zum einen Eleganz als auch die einzigartigen Gegebenheiten der Region Priorat.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.