Terrers Brut Nature Gran Reserva 2012 RECAREDO

Terrers Brut Nature Gran Reserva 2012 RECAREDO
24,50 €
0,75 l • 32,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1264823

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Macabeu Xarello
Jahrgang: 2012
Parker Punkte: 91
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 9°C
Säuregehalt:
Restsüße: 0 g/l
Alkoholgehalt: 12,0 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Recaredo S.A., Tamarit No. 10, 08770 Sant Sadurní d'Anoia, Barcelona / Spain, Bio-Zertifikat: ES-ECO-019-CT

Beschreibung

Terrers Brut Nature Gran Reserva 2012 RECAREDO

Farbe: intensives Strohgelb mit feinem Mousseux
 
Nase: Der 2012er Terrers hat einen sehr starken Auftritt. Schon in der Nase
nimmt man die starke Konzentration wahr und fühlt den Druck dieses
Cava. Im Duft zeigt sich ein Weinbergspfirsich zusammen mit
Pfirsichblüten, feinen Hefenoten und einem subtil hinzugefügten exotischen
Beiwerk von Maracuja. Dies ist eine Note, die gerne dominiert, sich hier
aber wunderbar in die Gesamtkomposition einbindet. Schließlich findet sich
das Aroma einer Salzzitrone in Verbindung mit den obligatorischen
Mandeln, die bei Recaredo nicht fehlen dürfen.
 
Mund: Am Gaumen zeigt der über 69 (!) Monate gereifte Terrers eine ganz feine,
zarte Perlage und ein komplexes, facettenreiches Zusammenspiel von
frisch geschnittenen Champignons, ein wenig oxidiertem Apfel, wiederum
Mandeln, Zitronen und salziger Mineralität. Das Beeindruckendste aber ist
die Wucht der Säure, vor allem wenn man bedenkt, aus welch warmem
Jahr der Cava stammt. Von Wärme aber ist hier nichts zu spüren. Im
Gegenteil drückt der Cava kraftvoll an den Gaumen, ist absolut frisch und
dabei herrlich trocken. Der Terrers ist Cava auf höchstem Niveau ?
gleichzeitig fordernd und elegant mit einem langen Finish.

Verkostungsnotiz von vom 20.12.2018, Copyright Christoph Raffelt

Cava Recaredo baut auf eine lange Tradition auf. Der Gründer Josep Mata begann bereits 1924 mit der Produktion der ersten Cavas. Der Name des Weinguts stammt von seinem Vater Recaredo Mata. Auch heute arbeitet das Weingut in vielen Produktionsschritten wie die Gründer. Alle Flaschen werden von Hand gerüttelt. Auch das Degorgieren erfolgt ohne Vereisung des Flaschenhalses sondern schonend von Hand. Bei der Flaschengärung setzt Recaredo auf Naturkorken statt Kronkorkern oder Plastik. Alle Cavas werden ohne Dosage abgefüllt und sind Brut Nature.

Die Weinberge sind in Alta Penedès, dem höheren Teil des Anbaugebietes, gelegen. Hinzu kamen in den vergangenen Jahren biodynamische Praktiken. Das Ergebnis sind absolute Spitzencavas die ihresgleichen suchen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte