Weissburgunder Eichhorn 2019 MANINCOR

Weissburgunder Eichhorn 2019 MANINCOR
27,00 €
0,75 l • 36,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1001957

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Weissburgunder
Jahrgang: 2019
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential: 2027
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt: 6,6 g/l
Restsüße: 1 g/l
Alkoholgehalt: 13,5 %vol
Allergene:

Enthält Sulfite

Abfüller: Weingut Manincor, St. Josef am See 4, 39052 Kaltern / Italy

Beschreibung

Ausbau: Die entrappten Traubenbeeren blieben zur Mazeration zwölf Stunden in der
Presse, um Aroma und Struktur aus den Beerenhäuten zu extrahieren. Die
Gärung erfolgte im Holzfass, zum Teil spontan mit traubeneigenen Hefen.
Während des viermonatigen Ausbaus auf der Feinhefe verfeinerten sich
Aroma und Geschmack.

Farbe: Helles, leuchtendes Gelb mit deutlichen grünen Reflexen.

Nase: Der 2019er Eichhorn ist ein eleganter und feiner Pinot Blanc, der mit
dezenten Aromen von Apfel, Birne und Quitte betört. Blütennoten verleihen
ihm eine bezaubernde Duftigkeit. Ein wunderschöner und zugleich
zurückhaltender Verführer, der mit zarter Anmutung bereits im Duft punktet.

Gaumen: Auf der Zunge beeindruckt er mit anregender Säure, viel Zitrusfrucht und
zarten salzigen Noten. Wie beim Vorgängerjahrgang befindet sich
ungeahnte Kraft im Glas, die gleichzeitig seidig und leicht wirkt, Power
without weight. Ein echter Solist, der sich perfekt mit einer Vielzahl
verschiedener Speisen kombinieren lässt, die er nie dominiert, sondern sie
lediglich ummantelt.

Verkostungsnotiz von Christina Hilker vom 09.10.2020, Copyright Christina Hilker



Weingut Manincor

Hand aufs Herz. Manincor schenkt Ihnen "reinen", naturreinen Wein ein. Das 400 Jahre alte, behutsam durch den kaum sichtbaren Keller erweiterte Weingut verkörpert heute Tradition, Moderne und Anspruch hoher Weinkultur. Michael Graf Goëss-Enzenberg zur Philosophie des Hauses:

Langjährige tiefgreifende Aufbauarbeit tragen ihre Früchte. Natürliche Vielfalt der Lagen, reiche Bodenbeschaffenheit, bestens exponierte, zur Gänze biodynamisch bewirtschaftete Weinberge und kompromissloses Qualitätsstreben sind die Grundlagen für einzigartige Charakterweine.


Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.