Xarello Improvisacio 2019 Enric Soler (Cal Raspallet)

Xarello Improvisacio 2019 Enric Soler (Cal Raspallet)
27,50 €
0,75 l • 36,67 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , ggf. zzgl. Versand

Stk

Artikelnummer: 1002153

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Produktdetails

Rebsorte(n): Xarello
Jahrgang: 2019
Parker Punkte: -
Winespectator: -
Gambero Rosso: -
Inhalt: 0,75 l
Lagerpotential:
Trinktemperatur: 11°C
Säuregehalt:
Restsüße:
Alkoholgehalt: 12,5 %vol
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Enric Soler, Barri Sabanell 11, 08736 Font-Rubi / Spain

Beschreibung

Farbe: Leuchtendes Hellgelb, helle Reflexe

Nase: Der 2019 Improvisacio von Enric Soler eröffnet sein Bukett mit weißen
Blüten und getrockneten Kräutern. Die Rebsorte Xarello kommt selten
über die Frucht. So erschließen sich Jasminblüte, Nelke und Margeriten.
Vor allem Orangenblüte und Orangenabrieb offenbaren sich dem
geduldigen Verkoster mit ausreichend Luftzufuhr. Kamillentee, etwas
Fenchel und Anis wirken ergänzend hinzu. Zarte Anklänge von Grapefruit
und Nashi-Birne runden die Nase gelungen ab.

Gaumen: Am Gaumen zeigt Enric Soler dann deutlich, dass seine Weine zur großen
Küche gedacht sind. Der Improvisacio wirkt leichtfüßig, fast schwerelos.
Vor allem aber wird er von einer packenden, wohl dosierten Säure
getragen. Das vermittelt Esprit und Leichtigkeit. Eine leichte Mineralität
ergänzt das wunderbar. Kein Gramm Fett zu viel, pure Athletik. Nur ein
ganz feiner Schmelz komplettiert ihn. Der Wein zieht sich herrlich
geradlinig in die Länge. Die Aromatik tendiert im Abgang nun mehr zu
frischen Birnen und Zitronenabrieb.

Verkostungsnotiz von Marian Henß vom 07.04.2021, Copyright Marian Henß

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.