Filtern nach

LAIMBURG



Landesweingut Laimburg

Grundsatz des Südtiroler Landesweinguts ist es, den Charakter der Traube in das Glas zu bringen.  Die Laimburg-Weine werden daher in zwei Weinlinien mit unterschiedlicher Stilistik eingeteilt und ausgebaut.

Die Gutsweine sind traditionelle, im Edelstahlfass, teilweise auch in großen Eichenholzfässern ausgebaute, rebsortentypische Jahrgangsweine.
Die Burgselektion steht für die besonders individuellen, vorwiegend im kleinen Eichenholzfass ausgebauten oder selektionierten Weine des Landesweinguts.

Alle Weine der Burg-Selektion besitzen einen Namen, um Eigenständigkeit und Persönlichkeit zu vermitteln. Die Namen selbst haben ihren Ursprung in der ladinischen Sagenwelt und sind Ausdruck des besonderen kulturellen Erbes in Südtirol. Der Klang der Namen (mit ihrer Akzentuierung) und deren Bedeutung unterstreichen zudem den Charakter der Weine.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13